Donnerstag, 9. Mai 2013

Yoko Ono. Half-A-Wind Show. Eine Retrospektive.

Gestern waren meine Mama und ich endlich bei der Yoko Ono Ausstellung in Frankfurt. Sie ist wirklich toll - es gibt viel zu entdecken und zum Nachdenken. Ihr Buch "Grapefruit" hat mir sehr gefallen, vielleicht kaufe ich mir das bald mal. Also, wenn ihr bis zum 12. Mai mal dort vorbeikommt, schaut euch die Ausstellung auf jeden Fall an! Natürlich sind wir anschließend noch ein bisschen in der Stadt rumgebummelt. Bis auf zwei Unterhose von Urban Outfitters habe ich nichts gekauft, aber  dafür haben wir uns Sushi und Green Tea Tarte beim Japaner gegönnt.
Heute Abend gehts zu Katja GNTM schauen (Ja, irgendwie ist es doch immer lustig, auch wenn ich mich jedes Mal erneut darüber empöre...) und vielleicht findet sich ja am Wochenende jemand, der Lust hat, ein paar Fotos zu knipsen. Nächste Woche wird es noch mal ein bisschen stressig, aber dann sind eeeeendlich Ferien! Machts gut, ihr Lieben, und habt ein entspanntes Wochenende!








Kommentare:

  1. Tolle Bilder, ich liebe solche Ausstellungen :)

    AntwortenLöschen
  2. Wooow, richtig gute Bilder gemacht! Find ich toll!

    AntwortenLöschen
  3. Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und einfach nur begeistert! :)
    verfolge dich gleich mal!
    vielleicht hast du ja auch Lust bei uns vorbei zuschauen!
    young blood

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht richtig schön aus !
    War bestimmt voll interessant,
    würde ich auch gerne mal hin. :)

    Das Layout von deinem Blog ist überingens sehr schön

    Liebe Grüße ♥
    wevegottonight.blogspot.de

    AntwortenLöschen