Sonntag, 6. Januar 2013

DIY - Collar brooch

Heute gibt es eine kleine Anleitung für Broschen, die ihr euch an den Kragen, aber natürlich auch an andere Kleidungsstücke oder Taschen stecken könnt. Es geht ganz einfach und schnell und ist auch eigentlich eher eine Idee wie man einfache Blusen und Hemden ein bisschen aufpeppen kann.

Today we'll show you how to make cute collar brooches. You can pin them to your collar, other clothing, bags and everything you want. It's a very easy tutorial and a cute gift for your friends!


Was ihr dafür braucht: Plastikblüten, Anstecknadeln und Schmuckkleber (wir haben Hasulith genommen) - alles könnt ihr bei Dawanda oder in einem Bastelladen kaufen

What you'll need: Plastic flowers, pins and jewelry glue (we used Hasulith) - all the things you can buy at Dawanda, Etsy or in an art supplies shop

Wenn ihr alles habt, klebt ihr einfach die Anstecknadeln an euer Plastikmotiv, lasst es gut trocknen und schon habt ihr schöne Broschen für euren Kragen, hübsch verpackt ist es auch ein tolles Geschenk!

If you have all the materials, you can just glue the pins on your plastic flower, allow it to dry and now your collar brooches are finished! Hope you liked this little tutorial, have a nice day!

Kommentare:

  1. Oh, eine wunderschöne Idee. Das gefällt mir auch viel besser, als diese kleinen Metallkappen.

    AntwortenLöschen
  2. Super, dann steht meine Entscheidung schon so gut wie fest :)
    Muss ich mir nur noch überlegen, ob ich mir zuerst das Objektiv oder den Blitz kaufe... Denn einen Blitz habe ich für meine Blogposts bisher fast nie gebraucht...
    :D
    Übrigens sehr süße Idee mit den Röschen!:)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja zauberhaft aus! x
    Wäre einen DIY Versuch wert.. :)

    PS: Ihr habt so ein schönes Blog! Ich würde mich wahnsinnig über gegenseitiges Verfolgen freuen!

    fashion is for idiots [like us]
    fashion is for idiots [like us]

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch ohrringe mit solchen blumen! tolle idee :)

    AntwortenLöschen
  5. man kann auch einfache ohrringe nehmen und da durch stecken ^^

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee, danke fürs Zeigen! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey, hab euch für den "Liebster Award" nominiert!
    Schaut doch vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Tania

    AntwortenLöschen
  8. Hmmm ist wirklich ne coole Idee. Jetzt hab ich Lust mir ganz viele Broschen zu basteln :) Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe euren Style und eure Ideen :)
    Man findet echt immer schöne Dinge ♥
    Liebste Grüße,
    Franzi
    http://mylittleblogon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen